Klatsche - Das Revolverblatt für den wahren Cowboy

Mittwoch, April 18, 2007

Klatsche setzt auf Sieg

Die Klatsche drückt unseren Jungs die Daumen für das Spiel am Samstag in Berlin. Doch wir schauen natürlich auch wieder über den Tellerrand hinaus. Und so gehen unsere Blicke gebannt nach Freiburg, denn dort hat am Samstag der SV Schwaig die Möglichkeit den FT Freiburg noch vom Relegationsplatz zu stürzen. Die Klatsche greift tief in die Tasche und bietet noch eine kleine Motivation für die Spieler aus Schwaig.
Hier die Mail, die wir an den Abteilungsleiter gesendet haben:

Guten Tag Herr Ehrbar,

die "Klatsche", das sympathische Volleyball Lifestyle Magazin aus dem hohen Norden, drückt ihnen ganz besonders die Daumen für das Spiel gegen Freiburg.

Und nicht nur das. Wir möchten ihrem Team auch gerne noch einen weiteren Anreiz für eine große Leistung am Samstag geben. Wir plündern daher die Sparschweine unserer Redakteure und setzten eine Kiste Bier pro Spieler (!) auf einen Sieg am Samstag. Insgesamt also ~100 Liter für ihre Saisonabschlussfeier.

Leiten sie dieses Mail doch bitte an ihre Spieler weiter.

Die Klatsche wünscht viel Erfolg und sagt im Vorraus schon mal Prost!

mit freundlichen Grüßen,
Ihre Klatsche

Und so sehen sie aus, die möglichen Helden aus Schwaig.

5 Comments:

  • Mal sehen was mein Sparschwein dazu beisteuern kann...

    By Anonymous Ex-Coach, at April 18, 2007 10:43 nachm.  

  • Das ist ja ein verlockendes Angebot, wir werden mal sehen, was so geht. Sicherlich keine einfache Sache, Freiburg wird sicherlich nichts anbrennen lassen wollen

    P.S.: Wir nehmen euch beim Wort.

    By Anonymous André, at April 19, 2007 7:14 nachm.  

  • Na, und wir halten natürlich unser Wort. Und jetzt kommt der Hammer: Wir packen euch noch einen Bericht in der ersten Erstliga-Klatsche obendrauf.

    Und hier übrigens die beruhigend professionelle Antwort des Abteilungsleiters:

    "Hallo Klatsche,
    vielen Dank für euer Angebot, das wir im Erfolgsfall gerne annehmen.
    Unabhängig davon hätten wir natürlich auch ohne "weiteren Anreiz"
    versucht in Freiburg zu gewinnen um uns für die Heimniederlage zu
    revanchieren.

    Weiterhin viel Spaß mit unserem Sport und viel Erfolg.

    Viele Grüße in den hohen Norden
    Hans-Peter Ehrbar
    SV Schwaig"

    By Blogger schmand, at April 19, 2007 10:45 nachm.  

  • Ganz wichtig liebe Schwaiger (schreibt man das so?)... Selbstmotivation! Was viele ja noch nicht wissen: Wir aus der Redaktion liefern so gute Ergebnisse ja nicht nur ab, weil wir das einfach wollen, nein! Wir zwingen uns. Wer zu Redaktionssitzung zu spät kommt...dem drohen drakonische Strafen, von 1000 Nadeln bis zum Bierkistenkauf (Ihr seht ein gängiges Belohungs/Druckmittel hier in Hamburg) ;-)

    also Fantasie, ein paar Wetten im Team... flache Hand auf den Rücken schlagen zum anpeitschen... Mörtel (weiter unten lesen) und Ihr fliegt wie ne eins! :-)

    Viel Glück und vor allem Spass!

    By Blogger Eddie, at April 19, 2007 11:12 nachm.  

  • Freiburg drei, Schwaig zwei! Spielen wohl zu viele anonyme Anti-Alkoholiker als gestresste workaholics im Frankenland.
    Falls Ihr nicht wisst, wohin mit so viel Bier: Leitet die 100 Liter doch einfach nach Freiburg um, obwohl wir eigentlich nur auf "Freiburger" stehen. Notfalls nehmen wir auch Beck's.
    Freuen uns auf den kommenden Schlachabtausch mit Euch Nordlichtern. Es wird auch lustig, versprochen!

    By Anonymous Saufziege, at April 21, 2007 11:43 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home