Klatsche - Das Revolverblatt für den wahren Cowboy

Mittwoch, November 28, 2007

Die Hymne

So ganz fertig ist sie leider immer noch nicht, doch wir halten es selber kaum mehr aus und daher gibt es nun einen Ausschnitt aus der exklusive Vorabversion der Cowboys-Hymne.

In dieser Version fehlen noch die lieblichen Background-Vocals von Oli und Fex, die 150 Berliner Zuschauer, welche den Refrain mitsingen und außerdem eine bereits eingespielte Maultrommelspur.

Wir warten gespannt, wann die Jungs im Tonstudio die Produktion der nächsten Sommerhits abgeschlossen haben und sich wieder unsere kleinen Hymne zuwenden.

Doch nun genug gesabbelt, viel Spaß mit der zweiten Strophe. Komponiert und gespielt von Carsten "Erobique" Meyer, Chris Dietermann und Jacques Palminger im Maxim Gorki Theater Berlin. Die CD "Songs for Joy 2", auf der dann auch die Cowboys-Hymne in voller Länge enthalten ist, wird sicherlich wieder beim Nobistor Label (Link zur Ausgabe 1) erscheinen.

So, und nun geht's wirklich los:

video

Die ganze Geschichte über die neue Hymne findet sich übrigens in der aktuellen Klatsche.

bis bald,
eure Klatsche

Labels: , ,

2 Comments:

  • Großartig...!!!

    By Anonymous Ex-Coach, at November 29, 2007 2:05 vorm.  

  • Und endlich ist die CD Songs for Joy 2 beim Label Nobistor erschienen (Erhätlich unter http://shop.hanseplatte.com/detail/carsten--erobique--meyer---jacques-palminger--songs-for-joy-2 , im Maxim Gorki Theater oder im gut sortierten Plattenladen). Die endgültige Version der Cowboys-Hymne ist wirklich bärenstark. Es ist so schade, dass es nun kein Team mehr zu dem Lied gibt.

    By Anonymous fb, at Mai 06, 2008 8:29 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home